Das Städtchen Otranto ist mit dem Capo d'Otranto der östlichste Punkt in Italien gegenüber von Albanien. Über die Meerenge Straße von Otranto sind es 71 km nach Albanien.